seashore1.jpgseashore2.jpgseashore3.jpg

250 Gäste bei der SV-Party der IGS Peine

28.02.2019

brauchten eine kurze PauseSchule ist mehr als nur ein Lernort, Schule ist ein Lebensort. Und auch Feste und Feten gehören zum Leben. Alljährlich organisieren die Schülervertreter der IGS Peine eine Party für ihre Schule.

begrüßten die Gäste am EinlassInsbesondere die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe sind schon Wochen vorher mit der Planung beschäftigt und engagieren sich in hohem Maße, um ein ganz besonderes Highlight mitten im Schuljahr auf die Beine zu stellen.

sorgten für die Musik und die LichteffekteBrian Kuhn und Melina Bergmann, die momentan ihr Freiwilliges Soziales Jahr an der IGS Peine absolvieren, sorgten für den wohl wichtigsten Part der Fete. Sie waren hauptverantwortlich für die musikalische Gestaltung des Abends, was einerseits technisches Knowhow und andererseits ein feines Gespür für die Stimmung und die Gäste erfordert. Beides gelang ihnen vorzüglich, denn die Tanzfläche war stets gut gefüllt und die 250 Besucher regelmäßig kurz vorm tänzerischen Ausrasten. Zeitgleich übernahmen Brian und Melina auch die Einarbeitung der künftigen Musikverantwortlichen, denn ein FSJ dauert ja bekanntlich nicht ewig – leider.

versorgten die Gäste mit leckeren SnacksFür das Gelingen des Abends sorgten insgesamt 25 Schülerinnen und Schüler, die als Helfer in allen Bereichen fungierten. Denn auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, es gab diverse köstliche Snacks und Erfrischungen verschiedener Art. Reibungslos funktionierten auch der Einlass und die Garderobe.hatten viel Spaß bei der SV-Party„Es war also wirklich eine Party von Schülern für Schüler.“ freut sich Sozialpädagogin Regina Krempin und ergänzt, dass auch die hohe Einsatzbereitschaft der Lehrkräfte zu loben sei, denn auch die Aufsicht der feiernden Schülerinnen und Schüler muss selbstverständlich gewährleistet sein. Sicherlich freuen sich Lehrer wie Schüler schon jetzt auf die nächste SV-Party.

 

 

waren fleißig am Tanzen

Joomla templates by a4joomla