seashore1.jpgseashore2.jpgseashore3.jpg

Terminankündigung: Schüler*innen der IGS Peine treten bei der Schultheaterwoche in Braunschweig auf

Die Kurse „Darstellendes Spiel“ (Prüfungskurs) des 12. Jahrgangs und „Seminarfach Theater“ des 13. Jahrgangs der IGS Peine nehmen unter der Leitung von Agnes Koller an der diesjährigen Schultheaterwoche in Braunschweig teil.

In diesem Rahmen tritt der DS-Kurs des 12. Jahrgangs am 29.05.2018 ab 18.00 Uhr in Haus Drei des Staatstheaters mit dem Stück „Schiffe versenken“ auf. In der Geschichte suchen seltsame Gestalten in einer Art Selbsthilfegruppe nach ihrem Ich, während der behandelnde Therapeut Papierschiffchen faltet. Zwischen Hoffnung und Verzweiflung, Selbstmord und Wiederauferstehung führen scheinbar viele Wege zum Ziel.

Der Theater-Kurs des 13. Jahrgangs hat seinen großen Auftritt am 30.05.2018 ebenfalls ab 18.00 Uhr im Kleinen Haus mit dem Stück „Nagel mit Köpfen“, das bereits mit großem Erfolg in der Aula der IGS präsentiert wurde. Ein Schuljahr lang haben sich die Schüler*innen auf experimentellen Wegen mit dem Thema „Heimwerken“ beschäftigt. Herausgekommen ist ein amüsanter Theaterabend über Liebe in einem Werkzeugkasten und die Geheimnisse einer singenden Säge, mit einem Werkzeugballett, einem Life-Videospiel und natürlich mit einer dramatischen Schlussszene! Am Ende wird man sich fragen: Wie konnte der Hammer dem Meißel das nur antun?

Beide Veranstaltungen sind öffentlich, Karten können regulär beim Staatstheater Braunschweig erworben werden.

Joomla templates by a4joomla